Schönebecker Drei-Brücken-Lauf steht bevor

DreibrueckenlaufDie Vorbereitungen für den sportlichen Schönebecker 3-Brücken-Lauf am Sonntag, 6. Oktober, sind in vollem Gange. Die Wegeverbindung zwischen der Salinebrücke, der neuen Elbauenbrücke und der alten Elbebrücke stellt als Rundkurs über Grünewalde eine einzigartige Laufstrecke dar. Knapp 200 begeisterte Läufer haben sich bereits angemeldet. Die Organisatoren und Sponsoren freuen sich sehr auf diese interessante Veranstaltung. Start für den professionellen SOLVAY-Cup über 13,26 km ist 10 Uhr am Salzblumenplatz. Der für Bürgerinnen und Bürger freie Volkslauf führt nur eine Runde über 6,63 km. Start ist hier 10.10 Uhr ebenfalls am Salzblumenplatz.

Die Online-Anmeldungen sind noch bis zum 03.10.2013 unter www.schoenebeck.de oder www.epz-online.de möglich. Am 5. Oktober ist von 18 bis 19.30 Uhr die Startnummernausgabe und Nachmeldemöglichkeit in der Kollwitzschule in Schönebeck am Breiteweg möglich. Am Sonntag von 7.30 bis 9 Uhr ist das auch am Salzblumenplatz möglich. Die Nachmeldung ist nur mit dem vollständig ausgefüllten und von dem/der Teilnehmer/in (oder Erziehungsberechtigten) unterschriebenen Anmeldeformular möglich. Die Transponder für den Wettkampf können in der Zeit von 8 bis 9.30 Uhr im vorbereiteten Zelt abgeholt werden.

Für Speis und Trank wird ebenfalls gesorgt. Alle Teilnehmer erhalten im Ziel eine Teilnehmerurkunde und ein T-Shirt. Geparkt werden kann zum Beispiel im Gewerbegebiet Grundweg oder an den Brückenauffahrten, aber es wird ohnehin ein Kommen mit dem Rade oder per Pedes empfohlen. Bitte achten Sie auf eine entsprechende Beschilderung an diesem Sonntag. Die Stadtverwaltung wünscht allen Sportlern und Besuchern einen tollen Tag und hofft auf eine gegenseitige Rücksichtnahme der Läufer und Anwohner während dieser spannenden Laufveranstaltung.

Posted in Allgemein.